Kooperation

Kooperation

Vision

Wir wollen

  • dass das Haus Grüner Markt zu einem lebendigen produktiven Ort der Begegnung wachsen kann
  • Kooperationen nach aussen: gute Beziehungen zu den Gewerbetreibenden und anderen innovativen Wohnformen und der ganzen Welt
  • Kooperationen nach Innen: einfaches Tauschen, Teilen und Nutzen, und viele interessante Interaktionen im Haus und im Quartier

Mission

  • Wir schaffen, finden und pflegen Kooperationen im und um den Grünen Markt
  • wir fördern lokales Wirtschaften durch Kooperationen und Vernetzung mit lokalen Betrieben
  • Teilen ist mehr: wir fördern und unterstützen das Tauschen und Teilen von Dingen, Wissen und Können
  • wir unterstützen die Initiativen von Kooperationspartner*innen um unser Leben in und um den Grünen Markt lebendig zu halten
  • wir fördern ein gutes, nachhaltiges, wertschätzendes Miteinander im Quartier. Das wirkt sich positiv und bereichernd auf die Lebensqualität aller aus die im Quartier leben und damit in Kontakt kommen.
  • Wir fühlen uns dafür verantwortlich, dass die Regeln nach denen wir leben wollen, auch in den Kooperationen eingehalten werden

Kernaufgaben

  • Schnittstellenfunktion zwischen Gewerbetreibenden, Machhalle und BewohnerInnen im GM
    • die AG Kooperationen nimmt am Leitungskreis Gewerbe teil und vertritt dort die Interessen der Bewohner*innen des Grünen Marktes und informiert andererseits die Bewohner*innen über neue Entwicklungen beim Gewerbe.
  • Synergien mit Gewerbe schaffen
    • Auslotung möglicher Synergien zwischen den Bewohner*innen und Gewerbetreibenden des Grünen Marktes (Lieferanten für Food Coop, Co Creation und Nutzung von Büroinfrastruktur…)
  • Regeln für die Koexistenz von Gewerbe und Wohnen
    • Erhebung der Bedürfnisse und Etablierung von Regeln für ein kooperatives und rücksichtsvolles Miteinander der unterschiedlichen Nutzungen im Haus.
  • Food Coop
    • Aufbau einer Food Coop im Grünen Markt in Vernetzung mit dem Quartier und der Machhalle.
  • Vehicle Sharing
    • Entwicklung und Aufbau eines Car- und Vehicle Sharing im Grünen Markt
  • Teilen
    • Etablierung und Organisation der Sharing Idee in verschiedenen Bereichen des täglichen Lebens im Grünen Markt (Bibliothek, Haushaltsgeräte, Werkstatt ….)
  • Vernetzung des Grünen Marktes im Grätzl
    • Die lokale Produktion im Grünen Markt soll möglichst lokale Abnehmer im Grätzl finden. Ebenso wollen wir andere produzierende Betriebe aus der direkten Umgebung in unser lokales Wirtschaftsnetzwerk einbeziehen.
  • Hostelo
    • Unterstützung der Untergruppe Hostelo